LUTZMANNSBURG

Rotweinerlebnis & sonniges Urlaubsparadies

Ist eine der ältesten Marktgemeinden und die erste urkundlich erwähnte Weingemeinde des gesamten Burgenlandes. Das Zentrum des Ortes bilden der Dorfanger und ein neugestalteter Hauptplatz. Inmitten des oft prämierten Ortsbildes (2009 – Schönster Dorfplatz) findet man viele gut erhaltene Bauernfassaden und Arkadenhöfe.

Im ebenfalls neugestalteten Ortsteil Strebersdorf wandelt man auf den Spuren der Römer, denn es führt hier die Trasse der schon im 1. Jh. ausgebauten Römischen Bernstraße entlang. Bevorzugt durch das milde, pannonische Klima und der schweren Böden wird Obst- und Weinbau betrieben. „Lutschburg“, wie die Einwohner ihr Dorf liebevoll nennen, liegt im Herzen des Blaufränkischlandes, das nach der hier typischen Rebsorte benannt ist.

Östlich der Gemeinde findet man die bekannte Familien- und Babytherme, die „Sonnentherme“, sowie Hotels, und seit 2008 auch einen Kletterpark sowie einen in der ungarischen Nachbargemeinde Zsira liegenden Golfplatz. Weiters werden im Ort zahlreiche Privatzimmer, Appartements und Ferienwohnungen an Urlaubsgäste vermietet.

Wanderwege, Radwege und die Skaterstrecke „Rolling area“ führen durch die idyllische Umgebung, hinauf ins „Lutschburger Weingebirge“ und entlang der Rabnitz durch die pannonische Tiefebene.

Weinbaufläche: ca. 136 ha
Wichtigste Rieden: Altsatz, Marktweger, Auleiter, Heissergebirge, Haider, Kirchner

Weiterführende Links:
www.rotweinerlebnis.at
www.sonnentherme.at

Sonne am Gaumen

Wie schmeckt unser Produkt – wie schmeckt „MITTELBURGENLAND DAC?“ Wir im Mittel-burgenland sprechen nicht über das Sortenprofil des Blaufränkisch, die Tiefgründigkeit der Bödenoder über feine, individuelle Terroirunterschiede – sondern über das, was die Region – und denWein – so besonders macht: Über die Sonne. Und, dass die „Weinvorhersage“ immer „sonnig“lautet, steht außer Frage

EINES DER ZENTREN ÖSTERREICHISCHEN ROTWEINS

Tiefgründige und gut wasserhaltige Böden, aus denen stellenweise alte Korallenbänke aus Leithakalk herausragen, bilden in Deutschkreutz, Horitschon, Lutzmannsburg, Neckenmarkt und Raiding den idealen Boden für den Blaufränkisch. Kein Wunder, dass […]

Durchs schöne Blaufränkischland

Der Rotwein-Radweg, der seinen Ausgangs- und Endpunkt in Deutschkreutz hat, ist ein attraktiver Rundkurs mit gemäßigten Steigungen, der auch für Familien geeignet ist. Durch die zauberhafte, vom Wein geprägte, sonnige […]

BESONDERE WEINLÄDEN MIT HERVORRAGENDEM SORTIMENT

In ausgewählten Weinläden und Vinotheken kann man die hervorragenden Weine nicht nur selbst verkosten, man kann sich vor allem sein eigenes Stück Burgenland zu äußerst interessanten Preisen mit nach Hause […]

Wine & Spirits Follow us on instagram
Diese Fehlermeldung ist nur für WordPress-Administratoren sichtbar

Error: No feed found.

Please go to the Instagram Feed settings page to create a feed.

Loading
0%
X